Chronik

Standort

4271 St. Oswald, Markt 39

Gewerbe

1890 gründete Andreas Feichtmayr, geboren am 19.11.1861 in St. Oswald

einen Gewerbebetrieb für "Hufbeschlag samt dem Recht zum Betrieb des Grob- und Wagenschmiedegewerbes".

1. Nachfolger

Josef Feichtmayr, geb. am 3. Februar 1891 führte den Betrieb in dieser Art bis 1959 fort.

Schmiede- und Schlosserarbeiten waren das Hauptbetätigungsfeld.

2. Nachfolger

Karl Feichtmayr, geb. 30. November 1930, übernahm den Betrieb 1960.

Gewerbe

Schmiede- und Schlosserei

Einzelhandel und Tankstellenbetrieb

Landmaschinen Handel und Reparatur

KFZ Reparatur sämtlicher Marken

Betriebsvergrößerungen

ab 1961 bis 1990 in St. Oswald

Kfz - Werkstätte, Ersatzteillager, Schauraum, Spengler - und Lackieranlage

Vertragshändler seit 15. Juni 1977 im Bezirk Freistadt für die Marke TOYOTA

17. Juni 1977

Erstes verkauftes Neufahrzeug der Fa. Karl Feichtmayr

TOYOTA Corolla Sedan 4 türig, ( 1200 ccm / 50 PS )

3. Nachfolger

Karl Feichtmayr, geb. am 16. Februar 1962

Betriebsübernahme und Geschäftsleitung seit 1991

Standorterweiterung nach FREISTADT, Linzer Straße 65 im Juni 1990

Betriebsvergrößerung in FREISTADT, Linzer Straße 65 im Sommer 1999

Schwerpunkt

KFZ - Handel ( Neu- u. Gebrauchtwagen )

Service- u. Reparatur - Fachwerkstätte

Spenglerei und Lackierfachbetrieb

Leihwagenservice

4. Nachfolger

Daniel Feichtmayr, geb. am 17. August 1988

Im Betrieb Freistadt tätig seit 01.01.2007

Als "Junior-Chef" zuständig für Werbung, Organisation, GW-Einkauf/Verkauf

DSC_97311

TOYOTA GT86 Aero 3-türig, ( 2,0 Boxer D-4S Aut. / 200 PS )

25 Jahre TOYOTA Feichtmayr

25J_72dpi

30 Jahre TOYOTA Feichtmayr

30_Jahre

 

35 Jahre TOYOTA Feichtmayr

35_jahre

1977 - 2012

 

40 Jahre TOYOTA Feichtmayr

Logo_40jahre

Beschäftigungszahl

 28 MITARBEITER mit laufender Ausbildung von Lehrlingen

Kundenstock

ca. 4.400 Kunden